Prof. Dr. Claudia Kugelmann

Sportpädagogin & Lektorin für Norwegenfans

Wikinger! Abenteuer, Geschichten, Irrtümer

Was wissen wir so im Allgemeinen über die Wikinger? Unsere Vorstellung über das Leben dieser wilden Männer ist heute oft von Bildern bestimmt, auf denen gehörnte Helden bei der Entdeckung Amerikas oder freche, blonde, kleine Jungs wie Wiki oder Schiffe mit vielen Rudern und einem gestreiften Segel zu sehen sind. Ist das, was wir zu wissen glauben schon alles? Und ist es wahr oder falsch?

In diesem Vortrag erhält das Publikum Antworten auf diese Fragen - und das auf dem neuesten Forschungsstand. In meinem Bildervortrag erzähle ich, warum die Nordmänner mit ihren schlanken Schiffen so weit gen Westen segeln konnten, bis Island, Grönland und Nordamerika, wie sie als Räuber und Piraten Europas Klöster verwüsteten, wo sie als Bauern, Fischer und Handwerker mit ihren Familien wohnten und arbeiteten, womit sie Handel trieben und welche Götter sie verehrten. Und schließlich geht es um die Frage, wo die Wikinger geblieben sind, als sie aufhörten, von sich reden zu machen.

Wikinger. Seemannsdenkmal Bergen © Claudia Kugelmann
Wikinger. Seemannsdenkmal Bergen © Claudia Kugelmann
© Arr. Kugelmann, Schiffsmotiv mit freundlicher Genehmigung von vcr (Lokschuppen Rosenheim)
© Arr. Kugelmann, Schiffsmotiv mit freundlicher Genehmigung von vcr (Lokschuppen Rosenheim)