Prof. Dr. Claudia Kugelmann

Sportpädagogin & Lektorin für Norwegenfans

Auf zum Nordpol. Abenteurer, Forscher, Hasardeure unterwegs in der Arktis

Lassen Sie sich ungefähr 3500 km nach Norden, nach Spitzbergen/Svalbard entführen! Von dort starteten oder endeten gegen Ende des 19. und am Anfang des 20. Jahrhunderts einige Polarexpeditionen. Sie verliefen mehr oder weniger glücklich. Auf ihre Spuren stieß ich in Ny Ålesund und am Strand von Danksøya bei einem Besuch an diesen Orten im Rahmen einer Segel-Wander-Reise 2016 in der Arktis.  Ich war fasziniert von den Geschichten, die hinter den Tonscherben, Holzbalken, Steinen, diesen Resten aus der Vergangenheit stecken, und begann, mich mit dem Thema Polarforschung näher zu befassen. Bei meinen Recherchen stieß ich auf unglaubliche Geschichten und faszinierende Persönlichkeiten. Deren Abenteuer, Erlebnisse und Schicksale werden faktenreich erzählt und durch authentische Texte aus Tagebüchern und Biografien ergänzt.

 

Fünf Manner auf dem Weg zum Nordpol © Arr. Kugelmann
Fünf Manner auf dem Weg zum Nordpol © Arr. Kugelmann