Prof. Dr.Claudia Kugelmann

Sportpädagogin & Lektorin für Norwegenfans

Auf zum Nordpol - Abenteuer der Polarforschung

Die Geschichte der Polarforschung im 19. und 20. Jh. ist eine Geschichte von mutigen, zum Teil auch ziemlich "verrückten" Männern. Mit Bildern und Erzählungen werden die Abenteuer von Fritjof Nansen, August Salomon Andrée, Walter Wellman, Roald Amundsen und Umberto Nobile bei der Eroberung des Nordpols lebendig gemacht. Dabei geht es um technische Innovationen und naturwissenschaftliche Experimente, aber auch um Charakter, persönlichen Durchhaltewillen und unbedingten Teamgeist.

Fünf Manner auf dem Weg zum Nordpol © Arr. Kugelmann
Fünf Manner auf dem Weg zum Nordpol © Arr. Kugelmann